Der Breitling Bentley Flying B: Eine Uhr für die Ewigkeit

Der Breitling Bentley Flying B: Eine Uhr für die Ewigkeit

Mit Schweizer Exzellenz und britischem Chic bieten Breitling for Bentley Zeitmesser eine perfekte Kombination der besten Eigenschaften beider Welten, einschließlich Kühnheit und Klasse, Leistung und Luxus sowie Leistung und überlegenem Stil. Sie fragen sich vielleicht, wo hat alles angefangen?

1884 erfand Leon Breitling den modernen Chronographen. Er widmete sich voll und ganz diesem sehr anspruchsvollen und sehr exklusiven Bereich. Er entwarf seine Präzisionsinstrumente für Wissenschaft, Sport und Industrie sowie den Start der Luftfahrt. Und dann, 1915, half Breitling bei der Entstehung des Armbandchronographen, als er den ersten unabhängigen Chronographenschieber erfand. Im Jahr 1923 wurde die Uhr perfektioniert und sie trennten die Rückstellfunktion von der für das Anhalten und Starten.

Sie haben diese Innovation patentiert und mehrere Male hintereinander hinzugefügt, ohne die Zeiger auf Null setzen zu müssen, die Basis für moderne Chronographenuhren. Dies erwies sich für Benutzer als sehr nützlich, um Sportwettkämpfe zu messen und Flugzeiten zu berechnen.

Der Breitling von heute

Der Breitling Bentley Flying B: Eine Uhr für die Ewigkeit

Breitling hat sich zu einem Spezialisten für technische Uhren entwickelt und war maßgeblich an der Entwicklung des Armbandchronographen beteiligt, der zu einem führenden Unternehmen auf seinem Gebiet wurde. Das Unternehmen war von Anfang an Teil der großartigsten Momente bei der Eroberung des Himmels. Dies ist nicht zuletzt der Herstellung zuverlässiger, robuster und leistungsstarker Instrumente zu verdanken. Breitling ist auch eine der wenigen großen Uhrenmarken der Welt, die alle Uhren mit chronometerzertifizierten Uhrwerken ausgestattet hat.

Diese Bewegungen bieten ein Höchstmaß an Präzision. Breitling gehört auch zu den einzigartigen Unternehmen, die mechanische Chronographenwerke herstellen, die vollständig in eigenen Werkstätten entwickelt und hergestellt werden. Und wie heute, als Breitling gegründet wurde, ist es immer noch ein Familienunternehmen und gehört zu den letzten unabhängigen Schweizer Uhrenmarken, die noch übrig sind.

Der Breitling Bentley Flying B

Der Breitling Bentley Flying B: Eine Uhr für die Ewigkeit

Schneller Vorlauf bis 2016 und der erstaunliche Breitling Bentley Flying B. Der Flying B-Chronograph ist dem geflügelten „B“ gewidmet. Es hat einen abgeschrägten Kristall, drei viereckige Theken, ein gewölbtes rechteckiges Gehäuse und die mühelos integrierten Hebel-Drücker. Mit einer Mischung aus Originalität und Kühnheit, die äußerst kreativ ist, ist dieser Chronograph eine der begehrtesten Zeitmesser, die heute erhältlich sind.

Das Äußerste an Raffinesse und Luxus

Die fein gearbeiteten Zifferblätter stehen für den Geist von Breitling for Bentley, der sich durch Raffinesse und Luxus auszeichnet. Die Uhr verfügt über ein Guilloché-Center, das die legendären britischen Kühlergrills wiedergibt. Die große römische Ziffer XII sowie die strahlenden Stundenmarkierungen weisen Verzierungen aus Perlmutteinlagen und eine unvergleichliche Verarbeitung auf.

Bentley Flying B Chronograph-Spezifikationen:

Der Breitling Bentley Flying B: Eine Uhr für die Ewigkeit

Bewegung:

  • Offiziell vom COSC zertifiziertes Chronometer
  • Breitling Kaliber 44B mit 60-Sekunden-, 30-Minuten- und 12-Stunden-Zähler
  • Selbstaufzug
  • 38 Juwelen
  • Hochfrequenz (28.800 Schwingungen pro Stunde)
  • Kalender mit großer Blende

Zifferblatt ~ Die Stahlversion hat ein königliches Ebenholzzifferblatt.

  • Die Midnight Carbon Black-Stahlversion hat ein schwarzes Zifferblatt aus Ebenholz.

Fall:

  • Abmessungen sind 38,5 x 58,2 mm.
  • Verfügbar in Stahl und Midnight Carbon Black-Stahl (limitierte 100-teilige Serie)
  • Gebogenes Saphirglas, das auf beiden Seiten blendfrei ist
  • Wasserdichtigkeit bis 100 m
  • Verschraubte Krone

Gurt:

  • Erhältlich in Krokodilleder, verschiedenen Lederfarben oder in Gummi
  • Die Version aus schwarzem Stahl hat ein Kautschukband

Jump-Hour-Modelle

Der Breitling Bentley Flying B ist in einer Reihe von “Jump Hour” -Versionen erhältlich, die von Edelstahl für etwa 5.000 USD bis zu Gold mit Diamanten und einem Alligator- oder Goldarmband für etwa 268.000 USD reichen. Alle Jump Hour-Modelle sind sehr begehrt und im Folgenden sind die Spezifikationen für das Edelstahlmodell aufgeführt:

  • Rostfreier Stahl
  • Bewegung: Automatisch
  • Gehäusematerial: Edelstahl
  • Gehäusedurchmesser: 40 mm
  • Wasserdicht bis 10 ATM
  • Lünette: Stahl
  • Zifferblatt: Weiß
  • Ziffern: keine
  • Armband: Stahl

Auch in Gold erhältlich

Die Breitling 18k Gold Diamond Bentley Flying B Chronograph Ltd. Edition Edition ist ebenfalls in Gold für 90.000 US-Dollar erhältlich und verfügt über ein 18 Karat Gelbgold-Armband und ein 44-mm-Gehäuse inklusive Krone sowie ein Perlmuttzifferblatt. Diese Schönheit hat ein Automatik-Uhrwerk und ist wasserdicht bis 100M. Es wird durch 196 runde Brillanten auf dem Gehäuse und 321 runde Brillanten auf dem Armband noch schöner gemacht, insgesamt 517 Diamanten und ein Gesamtgewicht von 11,89 Karat mit VVS-Klarheit.

Weißgold-Luxusversion in Höhe von $ 208.000

Der Breitling Bentley Flying B: Eine Uhr für die Ewigkeit

Und für eine erstklassige Luxusuhr im Preisbereich von 200.000 $ gibt es die Breitling Bentley Flying B Diamond Dial Limited Edition. Diese erstaunliche Uhr war auf nur 50 Stück limitiert und hat ein Gehäuse aus Weißgold und Diamant mit einem diamantbesetzten Armband. Es bietet ein Automatikwerk des Kalibers 28B, ein Gehäuse, eine Schließe und ein Armband aus Weißgold von 57,3 x 38,5 mm Durchmesser sowie eine Gangreserve von 42 Stunden. Diese Uhr ist Teil der äußerst beliebten Kollektion von Breitling for Bentley. Mit einem 18 Karat Weißgold-Gehäuse mit Diamant-Zifferblatt und weißen Diamanten, die das Gehäuse umgeben, besitzt diese Luxusuhr Akzente aus Perlmutt. Das Zifferblatt zeigt ein Datumsfenster und drei Subdials an. Das berühmte fliegende “B” ist auf der Rückseite des Gehäuses eingraviert. Mechanische Funktionen umfassen eine Gangreserve von 42 Stunden, Chronographen- und Datumsfunktionen sowie ein Automatikwerk des Kalibers 28B.

Weitere Modelle

Grundsätzlich gibt es die Breitling Bentley Flying B-Uhren in mehr Versionen, die man sogar zählen könnte, und jede ist erstaunlicher als die andere. Von Rußstahl bis zu Gold, das mit einer riesigen Menge Diamanten besetzt ist, sind sie alle auf ihre Weise schön. Die Wahl des perfekten Bandes für sich selbst oder als Geschenk ist nur eine Frage, ob Sie ein sportliches oder formelles Armband, ein Armband oder ein Lederband oder einen Preis von $ 5k oder mehr von $ 200k wünschen. Die Auswahl könnte besonders für ernsthafte Uhrensammler recht schwierig sein. In jedem Fall gehören diese Uhren zu den Besten der Besten und alle tragen das berühmte “Flying B”, um alle wissen zu lassen, dass Sie ein echter Uhrenkenner sind.

Related Posts
1 79

Der Breitling Bentley Flying B: Eine Uhr für die Ewigkeit

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.