Die fünf besten Tourbillon-Uhren liegen nördlich von 50.000 US-Dollar

Die fünf besten Tourbillon-Uhren liegen nördlich von 50.000 US-Dollar

Was macht eine Tourbillon-Uhr wert, die $ 50.000 oder mehr kostet? Einige können antworten, dass es jemanden findet, der bereit ist, so viel zu zahlen. Dies ist zwar ein Faktor, aber nicht der einzige. Der objektive Wert einer Tourbillon-Uhr kann an ihrer Seltenheit, ihrer Einzigartigkeit und der Kompliziertheit von Design und Verarbeitung gemessen werden. Der Designer, das Alter und sein Wert als Sammlerstück sowie die Materialien, die bei der Herstellung der Uhr verwendet wurden, bilden zusammen den Marktwert. Die meisten Luxusuhren finden sich in den Tausenden für die besseren Beispiele, aber heute betrachten wir die fünf besten Tourbillon-Uhren nördlich von 50.000 US-Dollar.

5. Blancpain Damen Leman Tourbillon Automatikuhr – 64.500,00 USD

Die fünf besten Tourbillon-Uhren liegen nördlich von 50.000 US-Dollar

Dieses Beispiel umfasst ein 40-mm-Gehäuse aus 18 Karat Roségold mit einem dazu passenden Krokodillederarmband in Braun. Die Lünette besteht ebenfalls aus 18 Karat Roségold. Das Zifferblatt besteht aus Silber- und Goldton-Indexen, Indexen und Zeigern für einen gut lesbaren und ästhetisch ansprechenden Kontrast. Die Minuten werden mit arabischen Ziffern angezeigt. Das Zifferblatt ist ein analoger Typ. Die Hände werden ebenso wie die Marker mit einer Leuchtschicht behandelt. Das Datum befindet sich auf der 6-Uhr-Position. An der 12-Uhr-Position befindet sich ein ausgeschnittenes Fenster, in dem die Präzisionszahnräder angezeigt werden, während sie sich drehen. Dadurch haben alle einen Blick auf das vom Uhrmacher patentierte Tourbillon-System. Das Uhrwerk ist ein Schweizer Automatik-Mechaniker mit einer Gangreserve von 168 Stunden und einer Wasserdichtigkeit von bis zu 330 Fuß. Die Funktionen umfassen Datum, Tag, Gangreserve, Stunde, Minute, Sekunde und Tourbillon.

4. Die Hublot Tourbillon Solo Bang Skelettized Black Carbon Herrenuhr – $ 149,400

Die fünf besten Tourbillon-Uhren liegen nördlich von 50.000 US-Dollar

Der Hublot Tourbillon Solo Bang ist ein horologisches Meisterwerk, dessen Entwicklung drei Jahre dauerte. Das 44 mm Gehäuse ist 14 mm dick und besteht aus Platinmaterial, das mit schwarzer Keramik in runder Form bedeckt ist. Die Lünette ist aus schwarzer Keramik gefertigt. Andere Editionen werden in 18 Karat Rotgold mit schwarzer Keramik für die Lünette angeboten. Die Lünette ist feststehend und das Zifferblatt besteht aus einem skelettierten schwarzen Carbon, der das Thema mit den Skelettzeigern komplettiert. Das Zifferblatt ist ein analoger Typ. Diese Uhr wird mit dem Schweizer Hublot-Kaliber HUB1050GD mit einer Gangreserve von 120 Stunden betrieben. Es ist mit einem kratzfesten Saphirglas verschlossen und bis zu einer Tiefe von 330 Fuß wasserdicht. Zu den Funktionen gehören Tourbillon, Stunde und Minute. Das und besteht aus schwarzem Gummi.

3. Das Jaeger-LeCoultre-Gyrotourbillon – $ 404.000

Die fünf besten Tourbillon-Uhren liegen nördlich von 50.000 US-Dollar

Das Jaeger-LeCoultre Gyrotourbillon ist das Produkt einer Marke, die seit 1833 im Geschäft ist. Der Gründer Antone LeCoultre war dafür bekannt, die genauesten Zeitmesser der Welt zu entwerfen und herzustellen, und die Tradition wird von erfahrenen Handwerkern und Handwerkern der Marke getragen heute. In diesem Beispiel wird das Tourbillon verwendet, ein mechanischer Aspekt, der 1795 vor Hunderten von Jahren entwickelt wurde und den Auswirkungen der Schwerkraft auf die Uhr entgegenwirkt. Das Gehäuse besteht aus einem Platinmaterial mit einem rhodinierten Zifferblatt aus Ruthenium und ist mit einem kratzfesten Saphirglas verschlossen. Das Band ist aus echtem Krokodilleder gefertigt und diese Uhr ist bis zu 50 Meter wasserdicht.

2. Daniel Roth Meister 8-Tage-Tourbillon – 164.000 US-Dollar

Die fünf besten Tourbillon-Uhren liegen nördlich von 50.000 US-Dollar

Das 8-Tage-Tourbillon von Daniel Roth verfügt über ein 41-mm-Gehäuse aus 18-karätigem Roségold. Das Zifferblatt hat eine schöne graue Farbe, die sich wunderbar von der äußeren Hülle abhebt. Das Armband ist aus echtem Krokodilleder in schwarzer Farbe gefertigt und mit roségoldenen Akzenten versehen. Das Uhrwerk ist ein Schweizer Mechaniker. Dies ist eine antike Uhr, die einen hohen Sammlerwert hat.

1. Der Patek Philippe Sky Moon Tourbillon 5002 P – 1,5 Millionen US-Dollar

Die fünf besten Tourbillon-Uhren liegen nördlich von 50.000 US-Dollar

Der Patek Philippe Sky Moon Tourbillon 5002 P ist ein brillantes Beispiel, das nicht in großen Mengen produziert wird. Es ist selten, aber ab und zu erhältlich, aber seien Sie gewarnt, es kann schwer zu finden sein. Diese Sonderedition ist eineinhalb Millionen wert. Es besteht aus Platinmaterial für Gehäuse und Lünette. Das Zifferblatt ist exquisit und hat zwei Himmelsbewegungen. Dieses Beispiel besteht aus insgesamt 686 Teilen, von denen einige mikroskopisch klein sind. Bei dem Uhrwerk handelt es sich um ein manuelles Uhrwerk mit 55 Juwelen und einer Gangreserve von 48 Stunden. Es ist mit einem kratzfesten Saphirglas verschlossen und mit einem Krokodilband aus echtem Leder in Schwarz zu schließen. Diese Uhr ist nicht wasserdicht, aber das Gehäuse bietet Schutz vor Staub und Feuchtigkeit.

Related Posts
1 79

Die fünf besten Tourbillon-Uhren liegen nördlich von 50.000 US-Dollar

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.