Die Top Five der Roger W Smith Uhren aller Zeiten

Die Top Five der Roger W Smith Uhren aller Zeiten

Die Schweiz und Deutschland haben einen guten Ruf in der Uhrenwelt genossen, wodurch häufig andere Länder mit hochqualifizierten Uhrmachern außer Acht gelassen werden. Ein Mann namens Roger W. Smith bildet jedoch die Ausnahme von der Regel. Der Schützling des berühmten britischen Uhrmachermeisters Dr. George Daniels, Smith, hat seine Werkstatt übernommen und führt Daniels Vermächtnis fort, unglaublich gut gemachte mechanische Zeitmesser herzustellen.

Eine Roger Smith-Uhr ist nicht nur gekonnt gefertigt, sie ist der Inbegriff von Exklusivität und hat einen hohen Preis. Smith entwirft und baut jede Komponente seiner maßgefertigten Uhren von Hand, und er ist einer von wenigen Menschen auf der Welt, die dazu in der Lage sind. Hier sind fünf der besten Roger W. Smith Uhren, die je geschaffen wurden.

1. Roger Smith Series 2 – $ 140.651

Die Top Five der Roger W Smith Uhren aller Zeiten

Die Serie 2 ähnelt der Serie 1 der Roger W. Smith-Uhren, weist jedoch einige Unterschiede auf. Der Uhrmacher hat nicht viele Kollektionen, bei denen es sich um Produktionsuhren handelt, aber dies ist eine davon. Aufgrund der Tatsache, dass Smith seine Uhren von Hand fertigt, kommen jedes Jahr weniger als zehn Einheiten der Serie 2 aus seinem Atelier. Zweifellos handelt es sich hierbei um eine der seltensten Serienuhren der Welt.

Die Entwurfsplanung für die Serie 2 begann im Jahr 2002 und der erste Prototyp wurde Anfang 2006 hergestellt. Ende des gleichen Jahres wurde die Uhr zum Verkauf angeboten. Die Bewegung im Inneren der Serie 2 macht es zu einem bemerkenswerten Zeitmesser. Die Inspiration dahinter waren die Bewegungen einiger der berühmtesten britischen Taschenuhren, die in der Geschichte hergestellt wurden – dies ist in der Dreiviertelplatte und den dezenten, feinen, ästhetischen Details zu sehen.

2. George Daniels Jubiläumsuhr – 287.417 $

Die Top Five der Roger W Smith Uhren aller Zeiten

Die Uhrenlegende George Daniels arbeitete mit Roger Smith zusammen, um die Anniversary Watch zu kreieren. Dies ist nicht nur eine schöne Uhr, es ist wichtig für die Uhrengeschichte und gilt als eine der letzten Uhren, an denen Dr. Daniels beteiligt war. Es wurden nur 35 Stück produziert, und wenn es in diesen Tagen zum Verkauf angeboten wird, liegt der Preis normalerweise bei weit über 275.000 USD.

In vielerlei Hinsicht kann diese Uhr als Übergabe der Fackel von George Daniels an Roger Smith angesehen werden, der jetzt im Atelier seines Mentors aus Isle of Man arbeitet. Die Anniversary Watch hat ein 40 mm Gehäuse aus 18 Karat Gelbgold und ein schwarzes Armband aus tiefschwarzem Alligatorleder. Das Handaufzugswerk im Inneren ist tadellos präzise und besteht aus Daniels Co-Axial-Hemmung. Auf dem silbernen Zifferblatt der Uhr direkt unter der 12-Uhr-Position befindet sich eine Gangreserveanzeige. An anderer Stelle der Uhr befinden sich eine gestufte Lünette und goldverzierte Hilfszifferblätter.

3. Open Dial – $ 183.458

Die Top Five der Roger W Smith Uhren aller Zeiten

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Uhren von Roger W. Smith für Ihren Geschmack etwas zu geradlinig und traditionell sind, werden Sie die avantgardistische Erscheinung des Open Dial zu schätzen wissen. Diese Uhr verfügt, wie der Name schon sagt, über ein Zifferblatt, das das Innenleben oder das Modell anzeigt. Es ist außergewöhnlich, ziemlich stylisch und attraktiv und hat einen modernen Charakter. Wenn Sie die Arbeit unter dem Zifferblatt in einer Uhr sehen können, können andere besser verstehen, was die Uhr so ​​einzigartig und exquisit macht.

Die erste Open Dial-Uhr wurde im Jahr 2010 fertiggestellt. Wer das für die Herstellung einer Uhr gekaufte Geld bezahlen kann, kann zwischen Platin oder 18 Karat Weißgold wählen. Die Aufmerksamkeit der dreidimensionalen Details und eine Komplikation, die sowohl ein technisches als auch ein technisches und technisches Kunststück ist, macht diese Armbanduhr wirklich bemerkenswert. Nach 2016 plant Roger Smith ein völlig neues Open Dial-Konzept.

4. Serie 4 – 305.763 US-Dollar

Die Top Five der Roger W Smith Uhren aller Zeiten

Diese Uhr wurde auf der Isle of Man in dem von George Daniels besetzten Atelier entworfen. Um die Tradition der innovativen Uhrmacherkunst seines Mentors fortzusetzen, plante Roger Smith, wie man eine Uhr mit einem sofortigen dreifachen Kalender fertigt. Er hatte über die Idee seit Jahren nachgedacht und den Gedanken immer zur Seite gestellt.

Die Serie 4 ist das Ergebnis, als Smith seine Idee endlich verwirklicht hat. Es ist eine Uhr mit Handaufzug, die Sekunden, Minuten, Stunden, Tag, Datum, Monat und Mondphasen anzeigt. Es ist eine unglaublich schöne Armbanduhr mit einem schwarzen Alligatorlederarmband mit schwarzen Nähten, Saphirglas auf Vorder- und Rückseite und einem 41-mm-Gehäuse in Platin, 18 Karat Gelb-, Rot- oder Weißgold.

Die Bewegung ist eine Kreation von Roger W. Smith, die die letzte Einzelrad-Iteration der Daniels Co-Axial-Hemmung darstellt. Es produziert 18.000 Vibrationen pro Stunde, hat vergoldete und gefrostete Platten, goldene Chatons, ein frei federndes Quadrajust-Gleichgewicht und jede Uhr ist von Smith nummeriert und signiert.

5. Großbritannien – 220.149 $

Die Top Five der Roger W Smith Uhren aller Zeiten

Diese Uhr wurde geschaffen, um zu gedenken, dass Smith zum Botschafter der GREAT Britain-Kampagne ernannt wurde. Ziel war es, der Welt zu zeigen, warum britische Technologie und Innovation nicht vergessen werden sollten. Im Inneren dieser Uhr befindet sich eine der komplexesten handgefertigten Zifferblätter, die jemals geschaffen wurde, zusammen mit einem einmaligen Uhrwerk, das in keiner anderen Uhr zu finden ist.

Das Uhrwerk hat eine Dreiviertelplatte mit Blumenmotiv auf der Laufbrücke, 23 Juwelen, handgravierte Platten, das Einzelrad George Daniels Co-Axial-Hemmung und einen manuellen Mechanismus. Die Zeiger auf dem Zifferblatt sind selbst ein Wunder, da jeder von Smith unterzeichnet wurde. Auf dem Zifferblatt befindet sich eine Union Jack-Flagge, die in der Mitte angeordnet und in weißen Tönen dargestellt ist.

Die Uhr ist großartig, aber sie ist nicht zum Verkauf erhältlich – nur eine wurde gemacht und das Stück ist an die britische Regierung ausgeliehen. Roger Smith hat jedoch erklärt, dass die Uhr für den Verkauf 180.000 GBP kosten würde, was ungefähr 220.149 USD entspricht.

Die Top Five der Roger W Smith Uhren aller Zeiten

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.